VITAL  KREATIV  PRODUKTIV
 

Willkommen in der ATEMSCHULE .WIEN


 

 

 "Der Atem, der ist ein sonderbar‘ Ding. Wenn man so hinlebt, ist er rein gar nichts. 

 Aber dann auf einmal, da spürt man nichts als ihn."

 

So lässt sich der Atem in Anlehnung an das famose Rosenkavalier-Libretto von Hofmannsthal beschreiben. 

In allen Kulturen der Welt hat der Atem einen besonderen Stellenwert. 

Bereits in der antiken Medizin in Griechenland ist von PNEUMA die Rede. Pneuma bedeutet nicht nur Luft, Hauch oder Atem sondern auch Geist. In China wird der Atem und die Lebensenergie als QI bezeichnet. In Sanskrit heißt PRANA Lebensatem oder Lebenshauch. Und das lateinische Wort SPIRITUS steht für Geist respektive Spirit ebenso wie für Atem.

SPIRO ERGO SUM – Ich atme, also bin ich

Dieser SPIRIT begleitet uns das ganze Leben - vom ersten Schrei bis zum letzten Hauch. Und genau dieser Spiritus, der nicht nur Begleiter, sondern Lebensquell par excellence ist, steht im Mittelpunkt der ATEMSCHULE.WIEN.

Im Kompetenz-Zentrum für Atem, Kommunikation und Stimmbildung lernen Sie in Theorie und Praxis, wie Sie Ihr volles Atem-Potenzial nutzen und erfolgreich in Ihren (Berufs-) Alltag integrieren können.

Menschen in Sprechberufen (Lehrende, SängerInnen, Vortragende) profitieren von der sich entfaltenden Atemkraft und der zunehmenden Präsenz. Personen mit Gesundheitsanliegen (Resilienz stärken, Burn-out Prophylaxe, Long-Covid, COPD, Asthma) lernen neue Übungen und Interventionen als Ergänzung zu ihren Therapien kennen. Teams in Unternehmen gewinnen durch die Atemorientierte Körperarbeit Klarheit, Souveränität und Freude an kommunikativen Prozessen. Sie entdecken über diese multimodale Lernmethode Zugang zu ihrem kreativen Potenzial. Neue Lösungen tun sich auf.


Aktuelles


 


Körper & Beratung - Fachtagung bso Schweiz
3.-5. November 22, Zürich

«Ich denke sowieso mit dem Knie». Mit dieser Aussage aus dem Jahr 1977 verweist der Künstler Joseph Beuys schier flapsig darauf, dass seine Kunst nicht nur durch Denkprozesse und Kopfentscheide entsteht. Er bringt damit auf den Punkt, was nicht nur für die Kunst, sondern für alle Lebens- und Arbeitsbereiche zentral ist: Neben dem analytisch-rationalen Denken haben wir ein weiteres Instrument zur Verfügung – unseren Körper.

Die ATEMSCHULE.WIEN ist mit dabei und macht die Atemorientierte Körperarbeit erfahrbar. Hier erfahren Sie mehr Flyer


"Vital.Atem" - Online-Training

Leichter atmen - lustvoll leben!

Kaum etwas wirkt sich so unmittelbar auf die persönliche Stimmung und das Wohlbefinden aus, wie das bewusste Wahrnehmen des eigenen Atems. Ein Wohlbefinden, das sich besonders Menschen mit Stress-Symptomen, COPD, Asthma oder mit Long-Covid nur allzu gerne wünschen.

  • Das Zwerchfell beleben Online Kurs Info
  • Long-Covid Online Kurs Info



Am Atem orientieren ... 

                   ... Seminare, die Sie bewegen

Bereits seit 4 Jahren pflegen wir unsere Partnerschaft mit der Schule des Daseins im Stift St. Lambrecht. In diesem Jahr bietet die ATEMSCHULE.WIEN bereits drei Seminare an, die die inpirierende Kraft des eigenen Atems zur Grundlage haben.

  • Vom Atem bewegt - Unterwegs zur Gelassenheit Info (Juni)
  • Männer - alles, außer gewöhnlich! Info (Juni)
  • Authentisch kommunizieren - Mit dem ganzen Körper sprechen Info (Oktober)

Ihre Anmeldung nimmt die Schule des Daseins gerne entgegen.

Genussvoll atmen ... 

                   ... an den schönsten Plätzen

Die ATEMSCHULE.WIEN hat dieses Jahr zwei besonders herrliche Orte ausgewählt, an denen Sie die vitale Kraft Ihres eigenen Atems erleben können. Zell am See - mitten in der frischen, klaren Alpenregion - und das mediterrane Opatija direkt an der kroatischen Riviera. Bereits das bewusste Wahrnehmen des eigenen Atems führt zu innerer Balance und stärkt die Lebensgeister. Info


  • HM48_32_Lungo_Mare
  • AS48_32_CMP_Opatija
  • HM48_32_Ansicht
  • AS48_32_WPU_Opatija
  • SH48_32_salzburgerhof-hausansicht-foto-paul-dahan-mittel-20x13cn
  • SH48_32_ATEMSCHULE_wien
  • SH48_32_Brunnen
  • SH48_32_Atembehandlung


 

Von der Kunst, genussvoll zu atmen und lustvoll zu leben

Atemorientierte Körperarbeit zur Stärkung der Selbstwirksamkeit 

Ein glückliches, gesundes und sinnerfülltes Leben ist der Wunschtraum vieler Menschen. Einige realisieren diesen Traum spielerisch, andere arbeiten konsequent daran. Ratgeber und Coaches für alle Lebenslagen stehen hoch im Kurs. Seminare und Retreats zur Entschleunigung, Work-Life-Balance und Resilienz-Stärkung sind voll im Trend.

Mehr lesen Sie im Magazin VFEDaktuell. 










 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos